Seite 1 von 1

Vorstellung

Verfasst: Mi 20. Feb 2013, 08:08
von biego
Hallo!

Mein Name ist Carsten und ich bin Ende letzten Jahres von einer Streetbob auf eine 2013 Road King umgestiegen. Die Streetbob war auf 103 cui umgebaut und wurde noch von einem Thundermax kontrolliert. Ein sehr gutes und problemloses Gerät! Aber auch teuer...
Bei der Road King habe ich mich nun für den PowerVision entschieden. Ich wollte das Original-EFI dieses Mal da lassen wo es hingehört :-). Habe den PW zusammen mit einem kleinen Actionpack (Luftfilter, Krümmer und Nockenwellen) von Fuelmoto aus den Staaten bezogen. Map für diese Konfiguaration von Fuelmoto inklusive.
Ich kann nur sagen: Bin begeistert. Die RK läuft jetzt so wie sie laufen sollte.
Habe das Teil erst einmal fest am Lenker montiert und genieße viel Information über die verschiedenen, einstellbaren Bildschirme. Im Frühjahr werde ich mal ein bisschen mit der Autotune Basic Funktion rumspielen und dann berichten.
Allen eine schöne und Unfallfreie Saison!
Biego